Solidarität und Krise – Podcast

Deutschlandfunk Kultur: Solidarität in der Krise Ende September wurde im Museum für Kommunikation in Berlin eine weitere Folge für den Podcast „Diskurs“ des Deutschlandfunkes aufgenommen. Das Thema: Solidarität in der Krise. Unter der Moderation von Christine Watty diskutierten Jule Specht, Beate Rudolf und Ali Yildrim. Aus drei unterschiedlichen Spezialisierungen (Psychologie, [...]

By |2022-11-17T11:03:33+01:00November 17th, 2022|Categories: In the press, Allgemein|

COVID-19 und Proteste – Publikation

Neue Publikation: More stress, less voice? Im Zuge der COVID-19-Pandemie haben die Forscher Swen Hutter und Roxana Burciu ihre Forschung über die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der politischen Partizipation während der Pandemie abgeschlossen. Diesen Herbst veröffentlichten sie ihren Artikel „Mehr Stress, weniger Stimme? Die geschlechtsspezifische Kluft bei der politischen Partizipation während [...]

By |2022-11-15T21:22:10+01:00November 15th, 2022|Categories: Allgemein, Latest Publications|

Wahlalter und Europawahlen

Jule Specht als Sachverständige im Innenausschuss Am 10.10.2022 war Prof. Dr. Jule Specht als Sachverständige im Innenausschuss des Deutschen Bundestages zu Rat gezogen wurden. Hierzu hatte der Bundestag einen Gesetzesentwurf zur Senkung des Wahlalters in den Europawahlen auf 16 Jahre diskutiert. Dabei gab Frau Specht einen Blick auf die psychologischen [...]

By |2022-11-09T23:51:24+01:00November 8th, 2022|Categories: Allgemein, In the press|

Solidarität und Protest – Publikation

Neue Publikation: Discussion Paper Über das WZB veröffentlichten Gesine Höltmann, Prof. Dr. Swen Hutter und Charlotte Rößler-Prokhorenko im Oktober 2022 das Discussion Paper „Solidarität und Protest in der Zeitwende: Reaktionen der Zivilgesellschaft auf den Ukraine Krieg“. Wie beeinflusst der Ukraine Krieg die Solidarität? Seit Februar 2022 ist der [...]

By |2022-11-09T23:47:57+01:00November 2nd, 2022|Categories: Allgemein, Publikation|

ARD-Themenwoche: Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Swen Hutter

Am Donnerstag, den 03. November findet in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche um 19 Uhr der Auftakt zur ARD-Themenwoche 2022 statt. Die Diskussionsrunde ist eine Kooperation der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und des rbb24. Prof. Dr. Swen Hutter ist als Gast eingeladen. Was hält eine Gesellschaft zusammen? Was macht das „Wir“ aus? Politische und wirtschaftliche Ereignisse wie [...]

By |2022-11-09T23:50:04+01:00Oktober 31st, 2022|Categories: Allgemein, Veranstaltung|

+++ Absage +++ Austauschen und vernetzen: BarCamp Zivilgesellschaft und Zusammenhalt am 10. September

+++ Mit der Zahl der Anmeldungen haben wir nicht die kritische Masse erreicht, um das Format BarCamp sinnvoll umzusetzen. Deshalb müssen wir die Veranstaltung schweren Herzens absagen. +++ Im September findet das BarCamp Zivilgesellschaft und Zusammenhalt statt. Hier wollen wir zivilgesellschaftlich Engagierten und Aktiven eine Plattform bieten und zusammen erörtern [...]

By |2022-08-31T13:43:20+02:00Juli 6th, 2022|Categories: Allgemein, Workshop, Wissenstransfer, Veranstaltung|

Vortrag von Prof. Donatella della Porta zu sozialen Bewegungen und sozialem Zusammenhalt in Zeiten der Pandemie am 23. Mai

Am Montag, den 23. Mai 2022, wird Prof. Donatella della Porta als Gast im Projekt Social Cohesion and Civil Society einen Vortrag unter dem Titel Social Movements in Pandemic Times: Challenges and Opportunities for Social Cohesion halten. Seit Beginn der COVID19-Pandemie ist Protest und Mobilisierung in ganz unterschiedlicher Art zu beobachten. [...]

By |2022-05-18T13:57:38+02:00Mai 18th, 2022|Categories: Wissenstransfer, Veranstaltung, Allgemein|
  • Picture of a lecture hall

Vortrag von Prof. Dr. Ulrike Klinger zu Medien und sozialem Zusammenhalt am 28. April

Am 28. April 2022 wird Prof. Dr. Ulrike Klinger im Projekt Social Cohesion and Civil Society zu Gast sein und einen Vortrag halten. Die Politik- und Kommunikationswissenschaftlerin wird den Einfluss der Medien auf den sozialen Zusammenhalt behandeln. Im Anschluss an den Vortrag besteht Raum für Austausch mit den Projektbeteiligten und der Vortragenden. [...]

By |2022-04-25T22:12:11+02:00April 25th, 2022|Categories: Allgemein|

Job Opening: Wiss. Mitarbeiter:in/Praedoc (75%)

Mitarbeit in unserem BUA geförderten Verbundprojekt INTERACTION IN CIVIL SOCIETY | Bewerbungsschluss 11.04.2022 Unser Verbundprojekt sucht eine:n wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in/Praedoc (75%) für das Arbeitspaket Individuen und Netzwerke. Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle umfasst die Analyse von Personen, die sich zivilgesellschaftlichen Initiativen anschließen (Mitglieder und Unterstützer:innen) sowie Gegenspieler:innen und „Umstehenden“. Das Ziel [...]

By |2022-03-24T09:00:10+01:00März 24th, 2022|Categories: Allgemein|Tags: |

Job Opening: studentische Mitarbeiter:in (40 MoStu)

Mitarbeit in unserem BUA geförderten Verbundprojekt INTERACTION IN CIVIL SOCIETY | Bewerbungsschluss 21.02.2022 Unser Verbundprojekt sucht studentische Verstärkung in der Arbeitsgruppe Begegnungen des Zusammenhalts für: - Datenerhebung und -analyse - Durchführung von experimentellen Studien - Literaturrecherche Das Team der Arbeitsgruppe freut sich auf Bewerbungen von Studierenden mit Erfahrung in statistischer [...]

By |2022-02-09T11:26:35+01:00Februar 9th, 2022|Categories: Allgemein|Tags: |